Die Tagespflege des DRK. Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Senioren-Tagesstätte „Haus am Steinberg“Senioren-Tagesstätte „Haus am Steinberg“

Senioren-Tagesstätte „Haus am Steinberg“

Ansprechpartner

DRK-Senioren-Tagesstätte „Haus am Steinberg“ 

Sonja Wolter

Fritz-Reuter-Str. 3b, 21271 Hanstedt
Tel: 04184-88 95-00
s.wolter[at]drk-lkharburg.de

Die Senioren-Tagesstätte des „Haus am Steinberg“ ist ein Ort zum Wohlfühlen. Unsere wohnlich eingerichteten Räume sind hell und barrierefrei.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter bieten Ihnen ein interessantes und erlebnisreiches Programm. Einzeln oder in Gruppen verbringen Sie die Zeit mit Tätigkeiten, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Kochen und backen, handwerkliches Arbeiten – für jeden ist etwas dabei.

Gast der Senioren-Tagestätte kann man selbstverständlich auch ohne Pflegebedürftigkeit werden. Durch das neue Pflegestärkungsgesetz übernimmt Ihre Pflegeversicherung in der Regel die Kosten. Gern beraten wir Sie und unterstützen Sie bei der Anstragstellung zum Bezug von Pflegeleistungen. Sprechen Sie uns an!

Unser Tagesablauf

Nach dem gemeinsamen Frühstück finden Sie sich in unserem freundlichen und gemütlichen Gemeinschaftsraum zusammen und verschaffen sich in der Zeitungs-Lesestunde einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten.

Danach verbringen Sie den Tag einzeln oder in Gruppen mit Tätigkeiten, die Ihren individuellen Bedürfnissen und Interessen gerecht werden: Singen, Basteln, Gesellschaftsspiele, Gedächtnistrainig, Spaziergänge usw.

Für pflegerische Maßnahmen oder einzelne Therapien bleibt genügend Zeit. Nach dem gemeinsamen Mittagessen, das täglich frisch von uns zubereitet wird, haben Sie Zeit, sich ein wenig auszuruhen, bevor wir die Einzel- und Gruppenaktivitäten am Nachmittag fortsetzen.

Dann lassen wir den Tag in Ruhe ausklingen, bevor Sie nach Hause gebracht oder von Ihren Angehörigen abgeholt werden.

Wir haben an verschiedenen Wochentagen feste Gruppen und schauen, dass wir Gäste in einer Gruppe zusammenschließen, die gleiche Interessen haben. An manchen Tagen steht daher die Musik im Vordergrund, an anderen z.B. Bewegung oder Basteln. Dabei stimmen wir unser Angebot auf die Fähigkeiten und den Förderbedarf unserer Gäste ab.

Mit der Senioren-Tagesstätte ergänzen wir das Angebot unseres „Haus am Steinberg“ in Hanstedt um eine teilstationäre Einrichtung. Sie erleichtert den Übergang vom Wohnen im eigenen Zuhause in die Hausgemeinschaft.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.