IMG_0343.JPG
AED – Kampf dem HerztodAED – Kampf dem Herztod

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettung und Erste Hilfe
  3. AED – Kampf dem Herztod

„Kampf dem Herztod – Ihr Herz liegt uns am Herzen“

Ansprechpartnerin: 

Anja Witte

Tel. 04171-8890-44

info[at]drk-lkharburg.de

 

Der plötzliche Herztod ist mit bis zu 120.000 Toten jährlich auch heute noch Todesursache Nummer 1 in Deutschland. Dies hat das DRK im Landkreis Harburg zum Anlass genommen, ergänzend zu den Angeboten der Erste-Hilfe-Ausbildung und der Vermittlung der Kenntnisse in der praktischen Umsetzung der Wiederbelebungsmaßnahmen die Kampagne „Kampf dem Herztod – Ihr Herz liegt uns am Herzen...“ zu starten.

Möglichst viele Betriebe, Behörden, Gemeinden, Banken, Sportvereine, Organisationen, Privatpersonen etc. sollen aktiv dabei unterstützt werden, einen lebensrettenden AED (AED = Automatisierter Externer Defibrillator) zu installieren. Hierdurch soll eine möglichst flächendeckende Verteilung der AED-Standorte im Landkreis Harburg sichergestellt werden, um eine schnellstmögliche Verfügbarkeit dieser lebensrettenden Geräte zu erreichen.

Durch den sofortigen Einsatz eines AEDs hat der Betroffene eine Überlebenschance von bis zu 75 %, die sich bei einer Verzögerung dieses Einsatzes pro Minute um jeweils ca. 10 % minimiert. Mindestens drei betroffenen Personen im Landkreis konnte das Leben durch den Einsatz einer dieser AEDs bereits gerettet werden.

  • Unser Service im Rahmen der AED-Kampagne
    • Unverbindliche Beratung zur Bereitstellung und Betreibung eines AED
    • Ansprechpartner in allen Fragen rund um den AED
    • Unterstützung bei der Beschaffung eines AED zu Sonderkonditionen im Rahmen der Kooperation mit einem Gerätehersteller im Rahmen dieser Kampagne
    • Installation des Gerätes und Einweisung bei Ihnen vor Ort
    • Erfassung Ihres AED-Standortes in verschiedenen AED-Katastern zur Anzeige des AED-Standortes in den relevanten Apps
    • Durchführung von öffentlichen AED-Informations- und Einweisungsveranstaltungen
    • Auf Wunsch Betreuung Ihres AED-Standortes im Rahmen eines „AED-Sorglospaketes“