bevoelkerungsschutz_und_rettung_header.jpg
Nachrichtendienst für SehbehinderteNachrichtendienst für Sehbehinderte

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Nachrichtendienst für Sehbehinderte

Nachrichtendienst für Sehbehinderte

Nachrichtendienst für Sehbehinderte

Seit mehr als 25 Jahren gibt es unter der Schirmherrschaft des Deutschen Roten Kreuzes im Landkreis Harburg den Nachrichtendienst für Blinde und Sehbehinderte. Er richtet sich als kostenfreies Angebot an alle Sehbehinderten, die gern darüber auf dem Laufenden bleiben wollen, was in ihrer Region passiert. Ein ehrenamtliches Leserteam trifft sich dazu jeden Mittwoch, um ein buntes Nachrichten-Potpourri aus der Lokalpresse auf CD aufzunehmen. Darin enthalten sind Tipps für Veranstaltungen, Meldungen aus den Ortschaften und dem Landkreis Harburg, Ernstes und Kurioses. Die CDs sind auf jedem CD-Spieler, einem DAISY-Gerät oder einem Computer abspielbar und werden per Blindensendung verschickt. Es entstehen keine Kosten, und man verpflichtet sich zu keinerlei Abonnement, hat keine Kündigungsfristen oder ähnliches.

Ansprechpartner

Ute Schmidt
Tel: 04108 - 7803
joern-ute[at]t-online.de

Anna Walther-Mauruschat
Tel: 04108 - 416271
post[at]anna-walther.eu

Wie geht es weiter?

Sie möchten auch die Nachrichten-CD erhalten? Nehmen Sie bitte mit den Ansprechpartnern, siehe rechts, Kontakt auf.