Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Große Impfaktion von DRK und Feuerwehr

418 Corona-Impfungen wurden vergangenen Samstag an Feuerwehrleute des Landkreises Harburg verabreicht. Die großangelegte Impfaktion fand parallel zum Übungsbetrieb in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Hittfeld statt. Eingesetzt wurde der neueste, gegen die aktuell vorherrschende Omikron-Variante angepasste Impfstoff von Biontech/Pfizer, der vor einem schweren Corona-Krankheitsverlauf schützt. Weiterlesen

Ambulante Dienste des Deutschen Roten Kreuzes erneut mit dem Familiensiegel ausgezeichnet

Die DRK Ambulante Dienste gGmbH erhält zum wiederholten Male das FaMi-Siegel für Arbeitgeber aus Nord-Ost-Niedersachen und wird damit erneut als familienfreundlicher Betrieb ausgezeichnet. Die insgesamt 55 Beschäftigten der mobilen Pflegedienste und zweier Tagespflegen können hier von einer guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie, Pflege und Privatleben profitieren. Weiterlesen

DRK Ortsverein Stelle strickte über 1.000 Stunden für den Herbergsverein Winsen

68 Pullover, 1 Jacke, 25 Paar Socken, 10 Schals, 25 Handstulpen und 30 Mützen sind das Ergebnis von über 1000 Stunden stricken für den guten Zweck. Einen Teil dieser Strickwaren hat die Handarbeitsgruppe des DRK-Ortsverein Stelle e.V. am 02. November kostenlos an bedürftige Menschen im Herbergsverein Winsen verteilt. Weiterlesen

DRK-Team vorm Hilfsgütertransport nach Polen

Winter-Hilfsgütertransport der Krankenhäuser Winsen (Luhe), Buchholz und des DRK-Kreisverbandes Harburg-Land e.V. nach Polen

Am Freitag den 14. Oktober hat sich der Winter-Hilfsgütertransport ins polnische Luba-czów planmäßig in Bewegung gesetzt und erreichte in den frühen Morgenstunden des Samstags sein Ziel. Insgesamt 3 Fahrzeuge des DRK Kreisverbands Harburg-Land e.V. bil-deten den Konvoi, der dringend benötigte Güter für den Winter sowie Medikamente in die Nähe der ukrainischen Grenze brachte. Von dort aus wurden die Güter zur weiteren Ver-wendung in die Ukraine gebracht. Weiterlesen

DRK-Bereitschaften aus dem Landkreis Harburg ehrenamtlich im Einsatz auf dem Hurricane Festival

Am Wochenende vom 16.06.- 19.06. fand nach zweijähriger Corona-Pause das Hurricane Festival in Scheeßel erstmalig wieder statt. Rund 78.000 Besucher waren laut Veranstalter dabei – eine Herausforderung auch für den betreuenden Sanitätsdienst. Der DRK-Kreisverband Harburg-Land e.V. war mit der vollen Stärke seiner Bereitschaften vor Ort. Weiterlesen

DRK-Bereitschaft unterstützt Betrieb von Notunterkunft in Berlin

Gemeinsam mit dem DRK-Kreisverband Osnabrück-Land ist die Bereitschaft des DRK-Kreisverbands Harburg-Land derzeit mit dem Aufbau einer Flüchtlingsunterkunft im Terminal 5 des Flughafens Berlin Brandenburg betraut. Sechs Personen der hiesigen DRK-Bereitschaft sind zurzeit vor Ort und schaffen die Strukturen für die für insgesamt 470 Personen ausgelegte Unterkunft. Die Notunterkunft wird vom DRK-Generalsekretariat in Berlin koordiniert. Der Einsatz durch die DRK-Bereitschaft wird bis voraussichtlich 27. März andauern. Weiterlesen