MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Teststation im ehemaligen „Hei Nun“ erhöht Testniveau

Die tägliche Nachrichtenlage zu steigenden Infektionszahlen spiegelt sich auch in der DRK-Teststation wieder: Nicht nur die Anzahl der Testungen steigt, auch die der positiven Testergebnisse. Zur Entlastung der Labore, welche die PCR-Tests auswerten, sowie zur Erhöhung der Sicherheit der Testergebnisse, wird nun ab dem 24. Januar in der DRKTeststation Löhnfeld der tiefe Nasen-Rachen-Abstrich wieder eingeführt.